Mit Tradition
in die Moderne.

Nachhaltige und umweltschonende Logistik ist auch für Kube & Kubenz eine wichtige Thematik. Und so gingen wir in den vergangenen zwölf Monaten buchstäblich neue Wege im Transport und testeten den modernen Iveco Stralis Typ LNG gleich in dreifacher Ausführung. Und die Trucks konnten mit ihrem Flüssiggasantrieb voll und ganz überzeugen: Dank reduzierter Motorengeräusche tragen die Fahrzeuge dazu bei, die Lärmbelastung zu verringern, was nicht nur Anwohner stark frequentierter Strecken freut, sondern auch unsere Fahrer, die durchweg ein positives Feedback zu ihren neuen Arbeitsgeräten abgaben.

Ein wichtiges Argument für Kube & Kubenz, diesen Schritt zu gehen, waren selbstverständlich auch die deutlich geringeren Emissionswerte der LNG-Trucks. Pro Fahrzeug sparen wir nun rund 15 Tonnen CO2 auf 100.000 Kilometern ein – ein toller Beitrag, um unseren ökologischen Fußabdruck so gering wie möglich zu halten! Wir freuen uns, diesen Weg in Richtung Zukunft gehen zu können und planen alsbald eine Erweiterung unserer Iveco Stralis Flotte.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok